+34 928 157 000 / info@ijump.es

Gran Canarias schönsten Naturpools

Wenn es eine Sache auf Gran Canaria gibt, dann sind es reizvolle Orte, die man entdecken kann. Unter diesen sind die natürlichen Pools im Norden von Gran Canaria bei Touristen wenig bekannt, obwohl es spannende Orte sind, die es Spaß macht zu erkunden.

Die meisten natürlichen Pools der Insel finden wir in Richtung der Gemeinde Gáldar und sie sind genauso beeindruckend schön, wie die breiten traditionellen Strände.

Wenn du auf der Suche nach vollkommener Entspannung in einer einzigartigen und besonderen Umgebung bist, packe deinen Sonnenschutz mit ein und mach dich bereit, Gran Canarias schönsten Naturpools zu entdecken.

Was sind Naturpools?

Als natürliche Pools bezeichnen wir jene Bereiche, die von Felsen oder Wellenbrechern begrenzt werden, die an der Küste oder in einem Flussbett eine Art geschütztes Becken bilden. Das Beste an ihnen ist, dass sie für alle sehr sicher und angenehm zum Schwimmen sind, insbesondere natürlich für Kinder.

Je nach Gebiet, in dem sie sich befinden, gibt es mehr oder weniger Ausstattungen. Einige haben sogar Treppen oder Handläufe, um den Zugang zu erleichtern.

pools gran canaria den tag verbringen

Welche natürlichen Pools im Norden Gran Canarias solltest du in deinem nächsten Inselurlaub aufsuchen?

Natürliche Pools in Las Salinas

Beginnen wir in der Gemeinde Agaete, in der es drei wunderbare Naturpools zu genießen gibt. Sie befinden sich in einem Bereich, wo früher ein Salzbergwerk zur Gewinnung von Meersalz betrieben wurde.

Sehr praktisch an Las Salinas sind die Kanäle, die die Pools verbinden, wodurch man super einfach von einem Becken, die anderen erreichen kann. Für diejenigen, die sich für Wassersport interessieren, sind Tauchen und Schnorcheln fantastische Optionen, um hier eine tolle Zeit zu verbringen, für Erwachsene und Kinder gleichermaßen.

Charco Azul

Ein weiterer natürlicher Pool im Norden von Gran Canaria, der begeistern wird, ist Charco Azul. Er befindet sich zwischen Agaete und La Aldea und ist zu Fuß erreichbar.

30 Gehminuten von der kleinen Fischerstadt El Risco entfernt, findest du diese paradiesische Kulisse mit einem 20 Meter hohen Wasserfall und fantastischen Ausblicken auf die Natur. Eine magischer Ort mit einer ruhigen und bezaubernden Atmosphäre.

El Agujero

In der Gemeinde Gáldar, ebenfalls im Norden von Gran Canaria, finden wir ein weiteres vorteilhaftes und wirklich verlockendes Naturbad. Hier haben wir eine Reihe von drei geschlossenen und sehr ruhigen Becken plus einem traditionellen, welches zum Meer hin offen ist.

El Agujero ist ein großartiger Ort für Entspannung, Strand- und Wassersport. Darüber hinaus liegt es in der Nähe des historischen Zentrums von Gáldar, was es zum perfekten Ausflugsziel für einen rundum unterhaltsamen Tag auf der Insel macht.

Charco de San Lorenzo

Kommen wir zu einer weiteren natürlichen Schönheit der Insel, die in unserer Liste der natürlichen Pools im Norden Gran Canarias unverzichtbar ist. Über die Route, die zum Dorf San Felipe führt, erreichen wir Charco de San Lorenzo.

Dank einem Geländer ist der Zugang zum Pool sehr einfach. Da der Ort gut ausgestattet ist, mit genug Toiletten, Duschen und einem netten Restaurant mit lokalen Köstlichkeiten, kann man hier einen ganzen Vormittag oder Nachmittag verbringen.

An diesem Naturpool im Norden Gran Canarias kann man mal so richtig gut abschalten und wenn du eine tolle Kulisse für deine Profilbilder suchst, ist ein Besuch des Charco de San Lorenzo ein Muss!

Los Charcones

Gönn dir ein ruhiges Bad in zwei wirklich spektakulären Pools in Richtung Arucas, am Ende der Promenade von El Puertillo. Dies ist eines der größten Naturbäder im Norden Gran Canarias und wird ständig von den Wellen und der Flut neu gebildet.

Diese Naturpools sind ideal für einen unterhaltsamen Tag mit der ganzen Familie, da sie alle Annehmlichkeiten bieten, die Einheimische sowie Touristen brauchen: Sonnenplätze, Duschen, viele Restaurants in der Nähe und verschiedenste Dienstleistungen für einen entspannten und stressfreien Ausflug.

Genieße den Tag damit, die Schönheit des nördlichen Teils der Insel zu bewundern, denn ohne Zweifel ist Los Charcones einer der Schätze Gran Canarias, den man nicht verpassen sollte.

charcos-escondidos-gran-canaria-

Roque Pietro

In der Nähe von Santa María de Guía findest du Roque Pietro, einen weiteren Ort im Norden von Gran Canaria mit beeindruckenden natürlichen Pools, denen du ebenfalls unbedingt einen Besuch abstatten solltest.

Wenn du einen ungestörten Ort suchst, weit weg vom Stress und Lärm der Menschenmassen, ist Roque Pietro das perfekte Ziel, um sich wie im Paradies zu entspannen.

Es gibt zwei Pools, einer tiefer als der andere, sehr gut zum Tauchen geeignet. Verbringe eine wundervolle Zeit mit Freunden und Familie und erfreue dich am kristallklaren und ruhigen Wasser.

Sardina Leuchtturm

Wir beenden unsere Liste der besten Naturpools im Norden Gran Canarias mit Sardina del Norte, einer wunderbar ruhigen und friedlichen Gegend. Ein schöner Ort mit mehreren natürlichen Pools, um einen ganzen Tag ohne Sorgen zu entspannen.

Der Hafen, die Fischerboote und die wunderbaren Eigenschaften dieser Pools rundet unsere Liste auf eine schöne Weise ab.

Eine der magischsten Gegenden, die auf deiner Liste nicht fehlen sollte.

Suchst du nach mehr Abenteuer auf Gran Canaria?

Verbringe nicht nur ein paar Tage damit, die natürlichen Pools im Norden Gran Canarias vom Boden aus zu entdecken oder in sie einzutauchen, du kannst nämlich auch die Schönheit der Insel aus luftigen Höhen entdecken… Traust du dich?

piscinas-natural-gran-canaria

Wenn deine Antwort ja lautet, gehört iJump auf deine Gran Canaria To-Do-Liste. Genieße einen spaßigen sowie aufregenden Höhenflug mit den atemberaubendsten Aussichten und dann den Nervenkitzel des freien Falls über den Dünen von Maspalomas, gefolgt von einem sanften Fallschirmflug.

Nichts rundet einen Urlaub auf Gran Canaria besser ab, als ein Fallschirmsprung mit iJump. Du hast dich bereits in die Insel vom Boden aus verliebt, also ist es an der Zeit sie von Wolke 7 aus zu betrachten ;-).

Gönn dir mit einem Fallschirmsprung einen intensiven Morgen voller Emotionen. Lass den Tag in einem der natürlichen Pools im Norden von Gran Canaria ausklingen, schau in den Himmel und proste deinem Mut zu, der dich dazu gebracht hat dieses einzigartige Inselabenteuer zu bestehen.

TAMBIÉN TE PUEDE INTERESAR

Schreibe einen Kommentar