+34 928 157 000 / info@ijump.es

Traumhafte Orte auf Gran Canaria

Gran Canaria ist voll von wunderbaren Orten, an denen du eine fantastische Zeit verbringen und aufregende Abenteuer erleben kannst.

Entdecke die faszinierendsten Plätze unserer geliebten Insel mit iJump’s Liste der traumhaften Orte auf Gran Canaria und mache das Beste aus deinem Urlaub!

Wir sind zuversichtlich, dass du dich von den folgenden Ideen zu tollen Plänen inspirieren lassen wirst. Erkunde unter anderem Orte, die zum Weltkulturerbe erklärt wurden, die charmantesten Dörfer, beeindruckende Wahrzeichen und mehr…

Traust du dich, mal etwas ganz neues auszuprobieren und ein großartiges Abenteuer dieser Insel zu wagen, während du eine unvergleichliche Aussicht genießt? Mit iJump kannst du Gran Canarias wundervolle Orte aus luftigen Höhen bestaunen. Buche einen Tandemsprung für deinen Urlaub hier und lass dich überraschen! Oder überrasche deine/n Partner/in mit unserem Fallschirmsprung-Geschenkgutschein!

Um viele weitere tolle Pläne für deinen Insel-Urlaub zu schmieden, lasst uns nun in den heutigen Beitrag eintauchen und die traumhaften Orte auf Gran Canaria kennenlernen:

Was man sich auf Gran Canaria nicht entgehen lassen sollte…

Besuche die Insel-Hauptstadt: Las Palmas de Gran Canaria

Höchstwahrscheinlich naheliegend, da Las Palmas eine der Hauptattraktionen für alle Touristen ist – und nicht ohne Grund! Die Insel-Hauptstadt hat ihren Platz auf jeder Liste der traumhaften Orte auf Gran Canaria allemal verdient und ist ihren Besuch wert. Du hast die Möglichkeit an Stadtführungen teilzunehmen oder dich auf eigene Faust auf den Weg zu machen, um die schönsten Ecken der Stadt zu erkunden.

Wenn du dich für die zweite Variante entscheidest, solltest du auf jeden Fall durch die bezaubernden Viertel Vegueta und Triana schlendern und auch die große Kathedrale Santa Ana besichtigen. Tipp: Der traditionelle Karneval von Las Palmas, der seit über 500 Jahren gefeiert wird, findet im Februar statt. Um die Hauptstadt von ihrer besten Seite zu erleben, lohnt es sich sie zu diesem Zeitpunkt zu besuchen.

Gehe in den Dünen von Maspalomas spazieren

Die Dünen von Maspalomas sind ein 400 Hektar großes Naturschutzgebiet am südlichsten Punkt der Insel. Lass dich  treiben, in der Ruhe der sandigen Hügel, der Palmen und der Lagune, bis du das Blau des Atlantiks erreichst. Hier erstreckt sich ein goldfarbener, feiner Sandstrand vom Leuchtturm Faro de Maspalomas bis zum Playa del Inglés. Der perfekte Ort für tolle Fotos, um die deine Freunde dich beneiden werden;-)

Der Blick aufs Meer vom Aussichtspunkt El Balcón

Wenn du wie wir, atemberaubende Panoramablicke aus luftigen Höhen liebst, ist eine Alternative zum Fallschirmspringen (aber nicht besser;-), einer der bekanntesten Aussichtspunkte der Insel: El Balcón. Ein traumhafter Ort mit einem beeindruckenden Ausblick auf den Atlantik.

Der Aussichtspunkt befindet sich an der Westküste der Insel, an der Spitze einer Reihe von spektakulären Klippen, die als “Der Drachenschwanz” bekannt sind. Zweifellos ist dies ein weiterer Ort, an dem du ein umwerfendes Foto machen kannst.

Die besten Strände von Gran Canaria

Entlang der 236 Kilometer langen Küste unserer Insel gibt es niemanden, der die Insel verlässt, ohne einige der besten Strände Gran Canarias besucht zu haben. Neben den bereits erwähnten Dünen gibt es noch eine ganze Reihe weiterer hervorragender Möglichkeiten, um einen fantastischen Strandtag zu genießen, darunter Playa de Amadores, Playa Anfi del Mar, Playa de Güi Güi und sieben mehr, die du in dem verlinkten Beitrag findest.

An heißen Tagen ist es doch am allerbesten sich auf den weichen Sand zu legen, in der Sonne zu bräunen und im Wasser abzukühlen. Außerdem schadet es nie, sich nach so viel Sightseeing auszuruhen.

Erkunde unsere charakteristischsten Naturgebiete

Unter den traumhaften Orten auf Gran Canaria konnten wir zwei unserer charakteristischsten Naturgebiete auf keinen Fall auslassen.

Roque Nublo, eines der Wahrzeichen Gran Canarias und der dritthöchste Punkt der Insel. Der beeindruckende 80 Meter hohe Fels, vulkanischem Gesteins, befindet sich im Nublo Rural Park.

Ein weiteres Highlight ist der Naturpark Inagua Integral, eine authentische Landschaft voller Pinienwälder und Schluchten, die es dir ermöglicht, in die Natur Gran Canarias einzutauchen.

Am Besten du setzt dich ins Auto, fährst gemütlich die kurvigen Straßen entlang und steigst  an den Aussichtspunkten aus, um die grenzenlose Flora und Fauna zu bewundern.

Erkunde die charmanten Bergdörfer Tejeda und Teror

Es gibt mindestens zwei Dörfer, die einen Besuch absolut wert sind.

Tejeda liegt zwischen Bergen, in einer sehr reizvollen Gegend, was es zu einem der schönsten Dörfer der Kanarischen Inseln macht. Die spektakuläre Naturlandschaft, die es umgibt, beeindruckt alle, die dieses Dorf durchqueren. Es befindet sich in der Nähe des Roque Nublo.

In Teror können wir zwei einzigartige und reizvolle Orte hervorheben: Die Calle Real de la Plaza, eine Straße, die voller farbenfroher Gebäude ist, die die Stadt mit Leben und Freude erfüllen, sowie das wichtigste Denkmal dieses Städtchen, die Basilica de la Virgen del Pino. Es lohnt sich wirklich, durch die bezaubernden Gassen von Teror zu schlendern und selbst herauszufinden, warum es einer der traumhaften Orte auf Gran Canaria ist, die man besuchen sollte…

Architektur und Fischereitradition in Puerto de Mogán

Die malerisch verzierten weißen Häuser in Puerto de Mogán, im Südwesten der Insel, sind eines der architektonischen Wahrzeichen der Stadt. Es ist ein Muss auf deiner Liste der traumhaften Orte, die du auf Gran Canaria besuchen solltest.

Es ist eine einladende Stadt mit attraktiven Gebäuden voller schöner Blumen und einem kleinen, eleganten Hafen, in dem du die Fischertradition der Insel zu schätzen lernen wirst.

Wir empfehlen dir hier einen Freitagsbesuch zu machen, da dann zusätzlich ein Straßenmarkt stattfindet.

Eine historisch-künstlerische Exkursion in Arucas

Arucas ist eine Gemeinde, die sich durch ihr historisch-künstlerisches Erbe auszeichnet, insbesondere durch die Kirche San Juan Bautista, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts vollständig aus Steinen aus Arucas erbaut und sorgfältig verziert wurde, ein wahrer Schatz für die Kanaren. Auch andere Sehenswürdigkeiten wie die Plaza de la Constitución, das Teatro Nuevo oder die Casa de Gourié solltest du dir nicht entgehen lassen.

Noch ein interessanter Tip gefällig? Wenn du Rum magst, wird dir der Name dieser Stadt vielleicht bekannt vorkommen. Ja genau, richtig gedacht! Arucas ist die Stadt, in der sich die berühmte Brennerei Arehucas befindet. Wenn du mehr über die Herstellung dieses kanarischen Rums erfahren möchtest, nimm unbedingt an deren Führungen und Verkostungen teil.

Eine Landschaft, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde

Die letzte Station auf unserer Liste der traumhaften Orte auf Gran Canaria ist das Weltkulturerbe Risco Caído y Montañas Sagradas, das einzige der 49 Weltkulturerben in Spanien, welches zur Provinz Las Palmas gehört.

Es handelt sich um eine archäologische Stätte, die sich auf den Gipfeln der Insel befindet und aus insgesamt 21 Höhlen besteht, die von den kanarischen Ureinwohnern in das Vulkangestein gegraben wurden. Diese Höhlen haben das praktisch exklusive Privileg, eine der ersten prähistorischen astronomischen und religiösen Stätten zu sein, die von der UNESCO mit diesem ehrenvollen Titel ausgezeichnet wurden.

Erlebe etwas Einzigartiges auf Gran Canaria mit iJump

Wir von iJump hoffen, dass dir dieser Beitrag über die traumhaften Orte auf Gran Canaria inspirierende Ideen für deinen nächsten Besuch auf unserer Insel gegeben hat. Denke daran, dass du hier auch das einzigartigste Abenteuer erleben kannst.

Traust du dich, aus einem Flugzeug zu springen, um die ganze Insel aus der besten Perspektive zu sehen, die man finden kann? Wir organisieren Fallschirmsprünge für verschiedene Anlässe und besondere Feiern, wie Geburtstage, Junggesellenabschiede, Heiratsanträge… oder wenn du ohne weiteren Grund einfach nur eine gute Zeit mit deinen Freunden haben möchtest, empfangen wir dich natürlich ebenfalls mit offenen Armen=)

Wir sorgen dafür, dass du unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen alles hast, was du zum Tandemspringen brauchst. Darüber hinaus haben wir die Möglichkeit, dein gesamtes Sprungerlebnis mit modernster Kameraausrüstung festzuhalten. Nimm deine Fotos und Videos mit nach Hause, um dich für immer an diesen selten erlebten Moment zu erinnern.

Kontaktiere uns, wenn du weitere Fragen hast oder jetzt dein Sprungabenteuer buchen möchtest. Bist du bereit, all die traumhaften Orte Gran Canarias von oben zu entdecken? Wir freuen uns auf den Höhenflug mit dir!

TAMBIÉN TE PUEDE INTERESAR

Schreibe einen Kommentar