+34 928 157 000 / info@ijump.es

Wanderung durch Los Azulejos de Gran Canaria

Gran Canaria ist ein wahres Naturparadies. Neben den herrlichen Stränden verfügt die Insel über weitere Gebiete, in denen sich die Schönheit der Natur mit der wunderbaren Möglichkeit verbindet, viele verschiedene Unternehmungen und Ausflüge zu machen. Eines der empfehlenswerten Abenteuer ist die Wanderung durch Los Azulejos de Gran Canaria, die perfekte Kulisse, um sich in unsere Insel zu verlieben.

Wir von iJump lieben Outdoor-Sportarten und wir lieben es, tolle Erlebnisse zu ermöglichen. Somit ist dieser Blogpost, in dem wir diese fantastische Wanderung durch Los Azulejos de Gran Canaria beschreiben, für dich, um die schönsten Orte dieser wunderschönen Insel kennenzulernen.

Gran Canaria’s Los Azulejos Wanderung: La Fuente de los Azulejos

Auf der Straße, die Puerto de Mogán mit La Aldea de San Nicolás verbindet, an der G-200 Kreuzung, können wir diese schöne Bergkette der Insel beginnen zu bewundern: La Fuente de los Azulejos. Aber was ist dieser Ort und was macht ihn so besonders? Hier erklären wir die Gründe dafür.  

La Fuente de Los Azulejos besteht aus einer Reihe von Bergen, die die Besonderheit haben, dass sie in ihren Felsen unterschiedlich farbige Streifen aufweisen, die auf ganz natürliche Weise entstanden sind. Sie sind das Ergebnis des Wandels verschiedener Gesteinsarten, unter denen der grüne Ton hervorsticht. 

Da der Kanarische Archipel vulkanischen Ursprungs ist, ist diese Art von Besonderheit auf den Inseln hier nicht ungewöhnlich. La Fuente de Los Azulejos ist jedoch wegen ihrer Farbenvielfalt besonders hervorzuheben.

Wie kann man diesen Ort Los Azulejos de Gran Canaria am Besten erkunden?

Du kannst nicht nur die Schönheit der Landschaft und der Felsformationen bewundern, sondern auch den Ort weiter erkunden. Wandern ist daher eine beliebte Aktivität für viele Besucher.

Für Wander- und Naturliebhaber ist der Weg durch Los Azulejos de Gran Canaria eine Freude für Augen, Körper und Seele, denn sie ist eine der lohnendsten Wanderwege.

Eine der beliebtesten Möglichkeiten, die Los Azulejos-Route auf Gran Canaria zu begehen, ist eine Rundwanderung. Dabei ist zu beachten, dass es sich um eine ca. 16 km lange Wanderung mit fortgeschrittenem Schwierigkeitsgrad handelt, die jedoch sowohl durch Los Azulejos als auch durch das Naturreservat Inagua Integral führt.

Um das Inagua-Naturreservat zu durchwandern, ist eine behördliche Genehmigung erforderlich, die persönlich oder online in den Büros des Cabildo eingeholt werden kann, da die Behörden bestrebt sind, das Gebiet so gut wie möglich zu schützen.

los-azulejos-canarias

Dauer und Startpunkt der Wanderung: Los Azulejos auf Gran Canaria

Die Wanderung Los Azulejos de Gran Canaria kann zwischen 6 und 8 Stunden dauern, wobei es natürlich davon abhängt, in welchem Tempo du wanderst. Willst du eher einen ruhigen und entspannten Spaziergang machen, um die herrlichen Aussichten zu genießen oder suchst du eine körperliche Herausforderung und gehst den Weg eher aus Fitnesshintergründen.

Wir empfehlen die Wanderung, von Degollada de la Aldea zu beginnen und den Weg Richtung Montaña de Viso zu folgen. Der Pfad beginnt mit einer sanften Steigung, der jedoch allmählich mehr und mehr bergauf geht. An dieser Stelle lohnt es sich kurz anzuhalten, um die Montaña de Hogarzales, Lobas und Aldea de San Nicolás selbst zu bewundern.

Nach dem ersten Stück erreicht man Cruz del Viso, von wo aus man La Aldea, aber auch den Roque Nublo und den Roque Bentayga sehen kann.

Der Route Los Azulejos de Gran Canaria weiter folgend, gehts nun in Richtung Inagua. Vom Cruz del Viso gehts weiter bergauf und man kommt in einen Kiefernwald, wo man auf einen Pfad stößt, der dem am Anfang sehr ähnlich ist. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick auf Güigüí, die Tasarte-Schlucht und schließlich die Veneguera-Schlucht.

Nach diesem Aufstieg gehts nun bergab zur Aula de Naturaleza de Inagua. Man durchquert den Barranco de la Manta und gelangt erneut auf die Route Los Azulejos de Gran Canaria. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass der Abstieg recht steil und kurvenreich ist, weshalb Vorsicht geboten ist. 

Die Aussicht und das geologische Schauspiel, die dich am Ende der Wanderung erwarten, wird dich zum Staunen bringen und die Anstrengung, die du auf dich genommen hast, wieder wettmachen.

Abschließende Empfehlungen für die Wanderung Los Azulejos de Gran Canaria

Bevor du die Wanderung Los Azulejos de  Gran Canaria beginnst, solltest du unbedingt eine Reihe von Empfehlungen berücksichtigen:

  • Nehme genügend Proviant und Wasser mit.
  • Packe Sonnencreme, Hut und Sonnenbrille mit ein.
  • Trage bequeme und sportliche Kleidung.

Gran Canaria in ihrer Gesamtheit zu erkunden, kann soviel Spaß machen, denn diese Insel, obwohl sie so klein ist, hat soviel zu bieten.

Deshalb macht es uns bei iJump Freude, zahlreiche Ausflüge wie diese Wanderung durch Los Azulejos und weitere tolle Aktivitäten wie das Fallschirmspringen weiter zu empfehlen. Genieße all die Abenteuer, die diese Insel im Petto hat!

Mache das Beste aus deinem Aufenthalt auf Gran Canaria und lasse dich von der Vielfalt unserer schönen und spektakulären Insel mitreißen.

fuente-de-los-azulejos-imagen

TAMBIÉN TE PUEDE INTERESAR

Schreibe einen Kommentar