+34 928 157 000 / info@ijump.es

Wie geht man Fallschirmspringen? Die Hauptpunkte

Darüber nachzudenken, deinen ersten Fallschirmsprung zu machen, ist eine aufregende Angelegenheit. Sehr wahrscheinlich bestehen noch einige Zweifel und vielleicht fragst du dich auch, was der genaue Vorgang beim Fallschirmspringen ist?

Dieser Post beantwortet wesentliche Fragen, beinhaltet Tipps und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Alles was du brauchst, um dich voller Seelenruhe und Vorfreude in dein Sprungabenteuer zu stürzen 🙂

Wir von iJump möchten, dass du dich jederzeit wohl fühlst, damit du dich um nichts anderes kümmern musst, als deinen Tandemsprung in vollen Zügen zu genießen.

Wenn du mehr in die Welt des Fallschirmspringens eintauchen möchtest, schau in unseren Blog rein. Hier posten wir regelmäßig neue Artikel mit Tipps, Fun-Facts und vielen interessanten Infos.

Und nun zum heutigen Thema! Lies weiter, um die wichtigsten Punkte zum Fallschirmspringen zu erfahren…

Sicherheit ist das A und O beim Fallschirmspringen!

Wie allgemein bekannt, ist Fallschirmspringen ein Extremsport, der offensichtliche Risiken

mit sich bringt. Wir springen aus einem Flugzeug und fallen bei 200km/h, bis wir einen Fallschirm öffnen, der unseren Fall abbremst und uns eine sanfte Landung ermöglicht.

Um nicht nur sanft, sondern auch absolut sicher zu landen, können wir wir die Richtung und Geschwindigkeit des Schirmfluges mit den Steuerleinen kontrollieren.

Um unnötige Risiken zu vermeiden, ist es wichtig, bestimmte Sicherheitsmaßnahmen zu beachten:

  • Es müssen angemessene Wetterbedingungen herrschen. Bitte beachte, dass der Sprungbetrieb bei ungeeignetem Wetter eingestellt wird und es dazu kommen kann, dass dein Sprung abgesagt bzw. auf ein anderes Datum verschoben wird.
  • Vergewissere dich, dass du keine Gesundheitsprobleme hast, die dich beim Fallschirmspringen gefährden könnten.
  • Die Sprungausrüstung wird vor jedem Sprung überprüft.
  • Fallschirmspringen unter dem Einfluss von Alkohol oder anderen Substanzen ist verboten.
  • Es ist wichtig, dass du deinem Tandemlehrer zuhörst und die Anweisungen jederzeit befolgst.

Empfehlungen für dein erstes Sprungerlebnis

Nun kennst einige der wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen, die beim Fallschirmspringen zu beachten sind. Folgend eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die dir hilft, deinen ersten Fallschirmsprung zu bewältigen und das beste ausdeiner Erfahrung zu machen:

Wie geht man Fallschirmspringen
  • Organisiere, wann du deinen Tandemsprung machen willst. Ruf uns an, schreib uns oder buche dein Sprungabenteuer online.
  • Stell uns alle Fragen, die du zu deinem Sprung hast!
  • Trage festsitzende Schuhe und bequeme, wetterbedingte Kleidung.
  • Erscheine pünktlich zu deinem Sprungtermin.
  • Achte auf alle Anweisungen deines Tandemlehrers und befolge diese genau.
  • Am Boden wirst du mit einem Gurtzeug ausgestattet. Mach dir keine Sorgen, dass es sich am Anfang etwas locker anfühlt, bevor ihr das Flugzeug verlasst, wird dein Tandemlehrer das Gurtzeug nochmals anpassen.
  • Sobald ihr in der Luft seid, genieße das Gefühl der Freiheit und die spektakuläre Aussicht.
  • Wieder gelandet, wirst du deinen Freunden und Verwandten gleich von der gerade erlebten, tollen Erfahrung erzählen wollen. Um dein Sprungabenteuer mit deinen Liebsten zu teilen, empfehlen wir dir unsere Video- und Fotopakete, die dein gesamtes Sprungerlebnis in HD festhalten.

Erlebe ein unvergessliches Abenteuer mit iJump

Hoffentlich konnte dieser Beitrag dir helfen, einige Zweifel loszuwerden, besonders wenn es dein erster Sprung ist. Wenn du ein unvergessliches Abenteuer erleben möchtest, melde dich bei uns. Wir bieten auch Tandemsprünge zum besonderen Anlass, wie zum Geburtstag, zum Junggesellenabschied und zum Heiratsantrag. Wir freuen uns auf dich!

TAMBIÉN TE PUEDE INTERESAR

Schreibe einen Kommentar