Wie man aus einem Flugzeug springt und überlebt;-)

Wie man aus einem Flugzeug springt und überlebt;-)

Der erste Fallschirmsprung ist ein aufregendes Erlebnis. Das Adrenalin, das Herzklopfen beim Absprung und die Euphorie, die man im freien Fall spürt. Du lässt all deine Sorgen auf dem Boden zurück, sie werden immer kleiner, bis du sie vergisst. All diese Emotionen will man am liebsten wieder und wieder erleben. Doch dafür müssen wir zuallererst wissen, wie man das erste Mal aus dem Flugzeug springt.

Und wir möchten, dass du so entspannt wie möglich bist, wenn du zum ersten Mal die unbeschreibliche Erfahrung eines Fallschirmsprungs machst. In diesem Beitrag geben wir dir unsere besten Tipps, damit du dieses unglaubliche Erlebnis in vollen Zügen genießen kannst.

1, 2, 3… los geht’s!

Muss man zum Fallschirmspringen Vorkenntnisse haben?

Nein. Dank dem Tandemspringen, ist das Fallschirmspringen für alle zugänglich. Da du während des gesamten Sprungerlebnisses von einem Tandemlehrer begleitet wirst, benötigst du weder Vorkenntnisse über den freien Fall, noch musst du in einer bestimmten körperlichen Verfassung sein.

Dies macht ein spezielles Gurtzeug möglich, welches mit dem Tandemlehrer verbunden ist. Dein Tandemlehrer ist dafür verantwortlich, alles unter Kontrolle zu halten. Du musst nur seinen Ratschlägen und Anweisungen folgen.

Bevor du ins Flugzeug steigst, geben wir dir eine kurze Einweisung fürs Tandemspringen, damit du dein erstes Mal erfolgreich und souverän meistern kannst. Unsere Tandemlehrer haben mit Tausenden von Sprüngen eine umfangreiche Erfahrung und wissen alles, um mit größter Sicherheit aus einem Flugzeug zu springen. Wir möchten, dass du dich nur darum kümmerst, super viel Spaß zu haben!

Was tun bei Höhenangst

Wenn du unter Höhenangst leidest, wird es dich vielleicht überraschen, dass du nicht die erste Person mit Höhenangst bist, die bei iJump gesprungen ist. Sogar einige unserer Tandemlehrer haben sich überwinden müssen, bevor sie ihr Leben dem Fallschirmspringen gewidmet haben. Es ist völlig normal.

Daher empfehlen wir dir, dich von deiner Angst nicht abhalten zu lassen, etwas so Einzigartiges wie das Fallschirmspringen zu erleben. Der beste Weg, eine Angst zu überwinden, ist, sich ihr zu stellen. Wenn du aus einem Flugzeug springst, hast du den Vorteil und den zusätzlichen Bonus, dass im freien Fall Glückshormone wie Dopamin ausgeschüttet werden und es wird ein Einfaches sein, deine Ängste hinter dir zu lassen.

wie-man-einen-Fallschirm springt

Bereite dich auf deinen Sprung vor

Damit alles reibungslos abläuft und um Enttäuschungen zu vermeiden, legen wir dir ans Herz, dich auf deinen Sprung vorzubereiten:

>  Tipps, was man zum Fallschirmspringen anziehen sollte

Stelle sicher, dass du am Vortag nicht feiern gehst oder Alkohol trink Vermeide es auch innerhalb der 24 Stunden vor dem Fallschirmspringen, tauchen zu gehen. Beide Bedingungen können Gründe sein, den Sprung abzubrechen, denn dies sind Voraussetzungen für das Fallschirmspringen.


Falls du den Tandemsprung im Urlaub geplant hast, denke daran, geeignete Sportbekleidung für den Sprung in deinen Koffer zu packen. Es sollten bequeme, enganliegende Kleidungsstücke sein, bei denen es dir auch nichts ausmachen würde, wenn sie zerreisst oder schmutzig wird. Es ist auch eine gute Idee, etwas Warmes zum Überziehen mitzunehmen, da die Temperatur auf der Höhe des Sprungs bis zu 15 Grad niedriger sein kann als auf dem Boden.

Wir springen nur, wenn du es willst

wie-spring-in-fallschirm

Wenn du übers Fallschirmspringen nachdenkst und wie du dich meilenweit über dem Boden befindest, ist es normal, dass du nervös bist oder dich überfordert fühlst. Das Wichtigste, woran wir dich jedoch erinnern möchten ist folgendes: Fallschirmspringen ist absolut sicher und seit dem ersten Sprung im Jahr 1797 hat es nur sehr wenige Unfälle gegeben hat.

Unsere Ausrüstung wird vor und nach jedem Sprung einem Sicherheitscheck unterzogen und wir stellen dir die gesamte Ausrüstung zur Verfügung, die du für die sichere Durchführung, aus einem Flugzeug zu springen benötigst.

Natürlich möchten wir nicht, dass du dich gezwungen fühlst zu springen. Du hast jederzeit die Möglichkeit, mit deinem Tandemlehrer wieder im Flugzeug zu landen. Wir werden dich ermutigen, dem Sprung eine Chance zu geben und all deine Sorgen hinter dir zu lassen, aber wir werden dich niemals zwingen.

Doch wenn du bereit bist und die Zeit für den Absprung gekommen ist, atme tief durch und dann geniesse das Gefühl auf der Spitze der Welt zu sein.

Wir hoffen, dass dir dieser Beitrag geholfen hat und dein Wunsch, diese Erfahrung auszuprobieren, gewachsen ist. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie du dich auf deinen nächsten Sprung vorbereiten kannst, empfehlen wir dir, unseren Blog zu besuchen, in dem du Inhalte wie die folgenden findest:

Schreibe einen Kommentar